Konvertierung von Schriften zu WOFF/WOFF2 und Font-Subsetting mit Glyphhanger

Um Webfonts mit breiter Browser-Unterstützung einzubinden, werden inzwischen eigentlich nur noch Dateien im .woff- und .woff2-Format benötigt – wer keine Rücksicht auf Internet Explorer, Safari auf Mac OS älter als Sierra und ein paar mobile Browser nimmt, kann auch nur .woff2 nutzen (bei Can I use gibt es die entsprechenden Tabellen zum Browser-Support der beiden Schriftformate).

In diesem Beitrag zeige ich, wie sich mit Hilfe des Kommandozeilen-Tools Glyphhanger .ttf-Schriftdateien in .woff und .woff2 umwandeln und um unnötige Zeichen erleichtern lassen (das Subsetting). Konvertierung von Schriften zu WOFF/WOFF2 und Font-Subsetting mit Glyphhanger weiterlesen

Hintergrundprozesse in WordPress erstellen

Wenn ein PHP-Skript ausgeführt wird, dann lädt die Seite normalerweise so lange, bis die Aufgabe ausgeführt ist (oder es einen Fehler gibt). In vielen Fällen ist das auch kein Problem, da das Skript nicht lange läuft. Wenn das Skript aber sehr viele Aufgaben ausführen muss und damit eventuell mehrere Minuten oder sogar Stunden beschäftigt ist, wäre es praktisch sowas im Hintergrund ablaufen zu lassen. Hier zeige ich, wie das mit einer Bibliothek für WordPress umgesetzt werden kann. Hintergrundprozesse in WordPress erstellen weiterlesen

Offizielle PHP-Library für WooCommerce-REST-API mit Basic-Auth verwenden

Wenn eine WordPress-Installation via .htaccess Basic-Auth geschützt ist, funktionieren die WooCommerce-REST-API-Anfragen mit der offiziellen PHP-Bibliothek nicht ohne weiteres. Ich habe das GitHub-Issue nicht mehr gefunden, in dem darauf verwiesen wurde, dass mit CURL die Anmeldedaten angegeben werden können, aber darüber bin ich letztlich auf eine Frage und die Antworten bei Stack Overflow gestoßen, die mir geholfen haben:

$ch = curl_init();
curl_setopt( $ch, CURLOPT_USERPWD, 'user:password' );

Diese beiden Zeilen habe ich an den Anfang meines Skripts geschrieben und user sowie password gegen die entsprechenden Werte ausgetauscht. Damit konnten jetzt auch Anfragen an die geschützte Installation gestellt werden.

Parallele Anfragen an die WooCommerce-REST-API mit der PHP-Requests-Bibliothek

In zwei kürzlich geschriebenen Artikeln bin ich bereits auf die REST-API von WooCommerce eingegangen, sowie auf einen PHP-Bibliothek von Automattic, die die Nutzung der API mit PHP vereinfacht. Hier stelle ich einen Weg vor, wie mehrere Anfragen gleichzeitig an den Shop gemacht werden können. Parallele Anfragen an die WooCommerce-REST-API mit der PHP-Requests-Bibliothek weiterlesen