Photographus

Photographus ist für Foto-Blogs gedacht. Es gibt euren Bildern viel Raum – sie können über den Inhaltsbereich hinausgehen und so breit dargestellt werden, wie das Browserfenster erlaubt. Das Theme kommt mit Startseiten-Panels, die es euch beispielsweise ermöglichen, ein Grid der letzten Beiträge mit Beitragsbildern, eine Liste der letzten Beiträge und einen bestimmten Beitrag anzuzeigen. Daneben könnt ihr einen Dark-Mode aktivieren und die verschiedenen Beitragstypen-Templates verwenden, die euch unter anderem ein Beitragsbild neben dem Inhalt anzeigen lassen.

Details zum Photographus-Theme

Schlicht

Schlicht richtet sich an Blogger und legt den Fokus klar auf die Inhalte. Das Theme ist bewusst schlank gehalten und bringt deshalb nur wenige Einstellungsmöglichkeiten mit: so kann eine andere Schriftart genutzt, ein alternatives Layout gewählt, Seiten ohne Sidebar angelegt oder Initiale aktiviert werden.

Details zum Schlicht-Theme

Hannover

Hannover richtet sich in erster Linie an Fotografen. Es bietet verschiedene Seiten-Templates für eine Portfolio-Funktion, so können alle Beiträge vom Typ Bild und Galerie auf einer Seite angezeigt werden oder nur die Beiträge einer bestimmten Kategorie. Darüber hinaus können Portfolio-Kategorie-Seiten und eine Archiv-Seite erstellt werden.

Details zum Hannover-Theme

Bornholm

Bornholm ist ein Theme, das sich in erster Linie an Fotografen oder Foto-Blogger richtet. Es liefert zwei Seiten-Templates – eins für die Übersicht über alle Galerien und eins für einen Teaser der neusten Galerien aus den verschiedenen Kategorien. Daneben gibt es zwei Widgets und einige Möglichkeiten der Anpassung im Customizer.

Details zum Bornholm-Theme

Fanoe

Fanoe ist ein responsive WordPress-Theme mir einer Off-Canvas-Sidebar. Die Hauptfarbe des Designs kann im Customizer verändert werden.

Details zum Fanoe-Theme