Ich wollt gerade auf die WP Backgroubd Processing Library (https://github.com/deliciousbrains/wp-background-processing) verweisen, hab dann aber gesehen dass du darüber eh schon mal einen englischsprachigen Artikel geschrieben hast.
Trotzdem spannend zu sehen wie du das ohne externe Dependency direkt angehst, danke für den Artikel 👍