Dropdown-Pages-Control mit der Customize-JS-API erstellen

Es lassen sich alle Standard-Controls vom Core über die Customize-JS-API erstellen, bis auf eine: die Dropdown-Pages-Control, die eine Select-Liste aller Seiten einer Installation anzeigt (beispielsweise bekannt von der Einstellung zum Festlegen einer statischen Startseite). Das heißt, dass wir Controls von diesem Typ normalerweise aktuell noch mit PHP registrieren müssen.

Auf eine Frage bei wordpress.stackexchange.com hin hat Weston Ruter ein Plugin geschrieben, das die Erstellung von Dropdown-Pages-Controls mit der JS-API ermöglicht (ein bisschen Erläuterung zu dem Thema gibt es in seiner Antwort auf die Frage). Der dafür wichtige Teil ist die print_control_templates()-Methode, die ein Control-Template erstellt, auf das die JS-API zurückgreift wenn sie eine dropdown-pages-Control erstellen soll. Dieses Template wird über den folgenden Aufruf in der init()-Methode des Plugins in den Customizer eingefügt:

add_action( 'customize_controls_print_footer_scripts', array( $this, 'print_control_templates' ) );

Das könnte auch interessant sein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.