WordPress-Wochenrückblick KW48: WordPress 4.9.1 und mehr

In der letzten Woche wurde WordPress 4.9.1 veröffentlicht. Die neue Version schließt vier Sicherheitslücken und ein paar Bugs aus WordPress 4.9.

Accessibility

Verschiedenes

Core

WordPress 4.9.1

Das Core-Team hat am 29. November WordPress 4.9.1 veröffentlicht. Es ist ein Sicherheits- und Wartungs-Release, ihr solltet eure Site(s) also möglichst schnell aktualisieren (wenn ihr automatische Updates nicht deaktiviert habt, solltet ihr die neue Version bereits haben). Neben vier geschlossenen Sicherheitslücken behebt die neue Version auch ein paar Bugs aus 4.9, es ist zum Beispiel jetzt wieder für Nutzer aller Sprachen möglich, Dateien hochzuladen – das wurde durch einen JS-Fehler im MediaElement in 4.9 für bestimmte Sprachen verhindert.

Mehr Informationen über die neue Version gibt es in dem Beitrag »WordPress 4.9.1 Security and Maintenance Release« von John Blackbourn.

Verschiedenes

Polyglots

Verschiedenes

Theme-Review-Team

Verschiedenes

Plugins

Verschiedenes

Test

Verschiedenes

Das könnte auch interessant sein

2 Kommentare zu »WordPress-Wochenrückblick KW48: WordPress 4.9.1 und mehr«

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.