WordPress-Wochenrückblick KW30: PHP-Meeting und mehr

Die Teilnehmer des PHP-Meetings haben einmal mehr verschiedene Punkte diskutiert, um Nutzer auf neuere PHP-Versionen zu bekommen, damit die Mindestanforderung von WordPress angehoben werden kann.

Accessibility

Verschiedenes

Core

PHP-Meeting vom 24. Juli

Meeting-Punkte waren wieder zum Thema der PHP-Mindestanforderung. Das Team hat Probleme identifiziert, die mit einer veralteten PHP-Version einhergehen, darüber diskutiert wie Nutzer einer veralteten Version darüber informiert werden können und dass es keinen Plugin-Header für die PHP-Version geben soll, bis zu der ein Plugin getestet wurde.

Mehr dazu gibt es in dem Beitrag »PHP Meeting Recap – July 24th« von Felix Arntz.

Verschiedenes

Polyglots

Verschiedenes

Theme-Review-Team

Verschiedenes

WP-CLI

Verschiedenes

Das könnte auch interessant sein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.