Eigenschaften einer bestehenden Customizer-Control ändern

Hier zeige ich euch kurz, wie ihr die Eigenschaften von bestehenden Customizer-Controls ändern könnt – hilfreich für einen kleinen Denkanstoß war dabei ein Gist von Marcio Duarte.

In meinem konkreten Fall wollte ich der vom Core erzeugten Header-Image-Control einen active_callback mitgeben, um sie nur anzuzeigen, wenn der Nutzer auf einer statischen Startseite ist. Um das zu erreichen, braucht es nur eine Zeile Code:

/**
 * Set active callback for the header image control.
 */
$wp_customize->get_control( 'header_image' )->active_callback = 'slug_is_static_front_page';

Entsprechend lassen sich auch die anderen Eigenschaften anpassen – ein paar Beispiele gibt es im oben verlinkten Gist. Der Vollständigkeit halber hier noch die Callback-Funktion:

/**
 * Check if we are on a static front page.
 *
 * @param WP_Customize_Control $control Control object.
 *
 * @return bool
 */
function slug_is_static_front_page( $control ) {
	/**
	 * Return true if is static front page.
	 */
	if ( is_front_page() && is_page() ) {
		return true;
	} else {
		return false;
	}
}

Das könnte auch interessant sein

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.